Camping

Der Campingplatz befindet sich im Zentrum der Stadt Somogygeszti. Der Campingplatz besteht aus dem Campingplatz, dem Sanitärgebäude und dem Empfangsgebäude: der Bar und dem Aufenthaltsraum (Koetshuis). Am Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag ist das Kochen einfach, aber ungarisch. Spezifikation im Voraus.

Terrain

Das Gebiet ist abfallend und daher hat unser Standort einen Gefälle von 22 Metern. Das Beste daran ist, dass der Hügel danach niedriger ist, sodass Sie über den nächsten Hügel schauen können. Dies macht die Aussicht verspielt und schön. Das Gelände ist in 5 Terrassen unterteilt. Auf jeder Terrasse gibt es einen Wasserhahn und mehrere Steckdosen. Derzeit ist Platz für ca. 30 Wohnwagen / Wohnmobile oder Zelte. Seit dem Frühjahr 2017 haben wir auf mehreren Terrassen Wohnmobilstreifen gepflastert.

Das Sanitärgebäude

Dies ist komplett neu nach westlichen Standards gebaut. Die Seiten von Frauen und Männern sehen beide gleich aus. Insgesamt gibt es 9 Duschen und 7 Toiletten sowie ein Behindertenzimmer mit Waschbecken, Dusche und WC. Alle Duschen und Toiletten sind abschließbare Kabinen. Eine Waschmaschine steht zur Verfügung (gegen Bezahlung nutzen).

Das Kutschenhaus

Das Kutschenhaus ist eine Scheune, die 1936 wunderschön gebaut wurde. Nachdem sie mehrere Ziele hatte, ist sie nach viel Arbeit zu einem wunderschön renovierten Raum mit alten Elementen geworden. Wir wollten, dass alles so gut wie möglich zum Gebäude passt. In diesem Gebäude befindet sich natürlich die Rezeption, aber auch eine Bar (nur Getränke). Es gibt auch einen Fernseher, auf dem Sportereignisse wie z. Die Tour de France kann beobachtet werden. Es gibt Bücher und verschiedene Brettspiele. Unter dem Baldachin gibt es Platz zum Sitzen draußen, aber außerhalb der Sonne. Vor dem Kutscherhaus wurde eine große Terrasse angelegt. Von der Terrasse haben Sie einen schönen Blick auf den Garten und den Teich.